Simlock entfernen ist strafbar!

Moin!

fire - kill0rz.com

Ja, das hätte ich auch nicht gedacht:
Wie web.de gestern verkündete, ist das entfernen des SIM-Lock ist strafbar!
Ein 35-jähriger auf Göttingen wurde zu 7 Monaten auf Bewährung verurteilt.

Wer eine Simlock-Sperre aufhebe, beseitige ein "Nutzungshindernis", sagte der
 Anwalt. Dies sei allenfalls eine zivilrechtlich relevante Vertragsverletzung
 gegenüber dem Mobilfunkanbieter.

Hieß es.
Für mich persönlich vollkommer Quatsch, denn, ich habe das Handy gekauft und kann folglich damit alles machen, was ich will, insofern es es dritte nicht direkt beeinträchtigt.
Und dies ist nicht der Fall. Klar indirekt schade ich damit dem Mobilfunkbetreiber. Aber, warum zum Teufel kümmern diese sich denn nicht um das Problem? Seine benutzer zu verklagen ist doch kein Weg, oder?!
Ist genau das gleiche mit Raubkopien: Den Kopierschutz gibt es schon so lange und jedes 4-jährige Kind weiß, dass und wie ihn umgehen kann….
Genauso beim SIM-Lock!

 

Riecht nach Anonymous…..
kill0rz (schon wieder Wut….)

fire - kill0rz.com
This entry was posted in Allgemein, Hacks & -angriffe, Handy/Smartphone. Bookmark the permalink.

One Response to Simlock entfernen ist strafbar!

  1. Christine says:

    Ich dachte es wäre st…………………

Schreibe einen Kommentar zu Christine Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse die Rechnung! * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.