Studie beweist: Techno macht dumm!

Huhu!

fire - kill0rz.com

Ich habe es schon immer gewusst, doch jetzt kann ich es euch schwarz auf weiß zeigen: Elektronische Musik reduziert nachweislich den IQ! Das bestätigt jetzt eine britische Studie.

Demnach wirken sich die „unnatürlichen“ Schwingungen der elektronischen Musik negativ auf das Gehirn aus. „Wir konnten deutlich erkennen, dass sich der IQ unserer Techno und House hörenden Probanden in der Testzeit verringerte“, sagte James Flynn, der die 5jährige Studie leitete. „Was uns verwunderte: Heavy Metal hat positive Auswirkungen auf die Intelligenz!“. Das vermutet man nicht, wenn man es hört, doch tatsächlich sind die meist unharmonischen Schwingungen dieser Musik förderlich für das Denken – und das auch noch nachhaltig. Das begründet James Flynn so, dass auch der Mensch ein unharmonisches Wesen sei. „Vieles, um nicht zu sagen fast alles, was wir tätigen, ist zufällig. Wir entscheiden uns spontan – der erste Eindruck entsteht, ohne, dass wir etwas über die Person wissen. Auch ist dieser Eindruck schwer wieder wegzubekommen.“
James Robert Flynn, auch als Jim Flynn bekannt, ist ein US-amerikanischer emeritierter Professor für politische Studien an der University of Otago in Dunedin, Neuseeland. [Wikipedia] Für die Studie wurden 25 Probanden über einen Zeitraum von ca. 5 Jahren beobachtet. Sie kann als repräsentativ angesehen werden, da die Auswahl sich auf Menschen beschränkte, die sich hauptsächlich auf eine Musikrichtung beschränken. „Dennoch kann man Fremdwirkungen nicht gänzlich ausschließen, da wir im Alltag – z.B. in der Werbung – stetig verschiedenen Musikrichtungen ausgesetzt sind“, fügte Flynn hinzu.

Mich persönlich freut dieses Ergebnis –> Ich als Metalhead fühle mich dadurch bestätigt! 🙂
Eine Nebenerkenntnis: Crossover-Musikrichtungen (z.B. SlamGrind als Techno-Metal-Gemisch) würden ihre Wirkung danach ausrichten, welche Musikrichtung (bzw. Tendenz) von der jeweiligen Person bevorzugt wird. Die Studie wird noch 5 weitere Jahre fortgesetzt.

Dann wünsche ich euch noch einen schönen Montag und bis bald,
kill0rz

fire - kill0rz.com
This entry was posted in Allgemein, Musik, News. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse die Rechnung! * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.