Modchips in Spielekonsolen – illegal?

Hallo Freunde! 🙂

Die KanzleiWBS hat bei Youtube ein Video hochgeladen, was mich persönlich ein wenig irritiert. Es geht um das Thema Modchip in Spielkonsolen und darum, dass es bereits mehrere Hausdurchsuchungen gab. Als Beispiel fĂŒhrt hier der Herr Solmecke eine PSP an.
Da ich ja selbst viele Jahre in der PSP-Szene aktiv war, und daher einen sehr guten Einblick in die Materie habe, fĂŒhle ich mich hierbei indirekt angesprochen und möchte ein Statement dazu abgeben. Zum Rechtlichen kann ich nicht viel sagen, da solltet ihr schon auf das Video hören 😉

fire - kill0rz.com

Zuerst einmal sei gesagt, dass man bei der PSP schon sehr lange keine Modchips mehr einsetzt.

Und außerdem ist das, was er da hochhĂ€lt eine SD-Karte. Da die PSP von Sony ist, kann sie damit aber nichts anfangen, die schluckt nur MemorySticks! xD
Ein PSP-Modchip sieht ungefÀhr so aus:

Nungut. Man setzte diese Dinger bis 2007 ein und auch nur fĂŒr die PSPs erster Generation (PSPhat, 1000) ein. Danach hat man diese Teile einfach vergessen. Es folgten Pandora-Akkus (ja, ich weiß, Pandora’s Battery heißt es richtig :rolleyes: ) und HEN. Zuletzt noch der gute alte HBL von Wololo, mit dem es bis heute möglich ist, jede (!) PSP weltweit zu „hacken“. Wobei „hacken“ so ein negatives Wort ist, es ist ja nur eine softwaretechnische Modifikation! 😉 Mit einem Modchip+Software konnte man so eine zweite Firmware parallel laufen lassen.

Also, das Intro ist Quatsch 😛
Kommen wir nun zum Inhalt:

Seit Langem bannt Microsoft modifizierte XBOXen. Anfangs komplett abgeschaltet, werden heute nur noch die Online-Funktionen gekappt.
Dank Modchip  können solche Konsolen aber wieder reaktiviert werden, da sie ein weiteres Mainboard simulieren/das alte ersetzen.

fire - kill0rz.com

Wie im Video schon beantwortet: Ja, es ist nun illegal, solche Modchips in Konsolen einzusetzen. FĂŒr mich in keinster Weise nachvollziehbar! Ich habe diese Konsole gekauft und bezahlt, dabei auch ordnungsgemĂ€ĂŸ versteuert. Ob ich da nun eine neue Firmware aufspiele, oder die Hardware ersetze; das ist doch dann mein Ding? Klar schafft das zum Teil auch die Grundlage Raubkopien zu verwenden, keine Frage. Aber sollte jeder unter Generalverdacht gestellt werden,  seine Spiele nicht zu bezahlen, nur weil er eine modifizierte Konsole hat? Ich denke: nein! Die Homebrew-Szenen sind sehr weit entwickelt, und es kommen dabei z.T. sogar richtige Meisterwerke raus! Dass es dabei sogar zu Hausdurchsuchungen kommen kann, ist fĂŒr mich unverstĂ€ndlich!

Wir werden sehen, wie es weitergeht. Jedoch denke ich nicht, dass es sich noch verschlimmern wird in nĂ€chster Zeit, denn Modchips gibt es heute immer weniger. Software lĂ€sst sich mit Hardware, aber auch mit Software aushebeln! Exploits kann man ĂŒberall reinpacken, man muss nur wissen wie und wo!

Schauen wir mal, bis dann 🙂
kill0rz

This entry was posted in Allgemein, andere OS, Betriebssysteme, Games, Hacks & -angriffe, kill0rz, News, PSP. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse die Rechnung! * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.