Der bam und sein rasender WBB-Kritiker (Folge 6): PHP 5.2 *Updated 04.11.2016*

Eigentlich gehts heute gar nicht um bam, aber ich habs bei ihm im Forum gefunden, also say what? ¯\_(ツ)_/¯

fire - kill0rz.com

Intellentzbestie Michael hat sich zu Wort gemeldet:

Dem Link gefolgt, Spaß gehabt:

Der Admin vom Forum erdreistet sich also tatsächlich, seinen Hoster anzuschreiben, ob eine PHP-Version, die seit 2012 keine Updates mehr bekommt und stolze 38 kritische Sicherheitslücken offen hat, weiterhin auf den Servern bleiben kann.
Listen and repeat: Er fordert, dass der Hoster in seinem Rechenzentrum sicherheitsrelevante Lücken offen lässt, wovon ~53% die Eingangstür für DoS-Angriffe sind!

Wäre ich der Hoster, hätte ich ihn sofort gekickt. Alleine für diese Frechheit!

Weiterhin stelle ich mir die Frage, warum er einen dedizierten Server für 300€ im Monat hat (für ein WBB2 – das läuft auch auf einer Kartoffel), aber dann nicht mal die paar Euronen findet, jemanden zu engagieren, der die paar Änderungen durchführt. Anleitungen für 5.5, 5.6 und 7.0 findet man in meinem Blog (und über Google – erster und einziger Treffer :D). Mal abgesehen davon, dass das gar nicht so ultra viel Arbeit ist, da biste in 30 Minuten durch, wenn du keine Ahnung hast. Aber gut, was Michael kann, bzw. was nicht, das hat er ja auch schon viele Mal unter Beweis gestellt. Haha 😀

Da kann man cPanel buchen und für cPanel habe ich schon das Feature gesehen das man parallel mehrere PHP Versionen haben kann, auch PHP 5.2.

, dass, du minderwertiges Stück Scheiße!
Weiterhin ist das die mit Abstand dümmste Aussage, die ich dieses Jahr gehört habe. PHP ist ja auch quasi vom cPanel abhängig. facepalm-smiley

Einen drauf gesetzt hat noch bam:

hc_003

Sagt er nicht immer, wie gut er sich mit dem WBBLite 1 und PHP auskennt? Wenn dem so wäre, dann würde er die Migration an nem Freitag Abend durchziehen. Flasche, wie ich es schon immer gesagt habe! 🙂

Zum Schluss möchte ich euch noch einmal den Text von Schrimm zeigen. Ich kann immer noch nicht in Worte fassen, wie sehr er damit Recht hat:

In diesem Sinne,
kill0rz

//Update 04.11.2016

Der Vollständigkeit halber:

bildschirmfoto-am-2016-11-04-um-08-12-30

Schon armselig, dass er sich den einzigen Post von den Hunderten rausgesucht hat, mit dem ich die Frage mal nicht beantworten konnte.
Ich wette, ich habe mein Forum in zwei Jahren mehr angepasst als die Nulpe in 10 Jahren. Das ist im übrigen völlig irrelevant – Quelltext ist Quelltext. Was ist das denn für ne Begründung, bitte? „Ja, ich kann das Forum nicht mehr anpassen, weil ich eigenen Quelltext hinzugefügt habe!“ oo

fire - kill0rz.com

Armer, alter Mann 🙁

This entry was posted in Allgemein, Der bam und sein rasender WBB-Kritiker. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse die Rechnung! * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.