Warum alle Nazis wählen *Updated*

Moin Freunde!

Wir befinden uns mal wieder in einer typischen Sieg-Heil-Situation. Die letzten Umfragen haben gezeigt, dass immer mehr Deutsche die rechten Wählen. Es sind nicht so viele, dass man sich Sorgen machen müsste, oder unsere rechten Freunde gar eine Regierung bilden könnten; dennoch geht der Trend zu den vor-45ern und ich möchte heute klären warum.

Der Grund ist folgender: Im Wahljahr 2013 wollen die Menschen Veränderung. Zumindest die, die jünger als 60 sind, habe ich so den Eindruck. Denn die Mehrheit steht immer noch hinter der CDU und wählt diese – wie sonst könnte die Merkel schon wieder auf Platz 1 der Umfragen liegen? (Nicht etwa, weil die CDU im Vorstand des ZDF sitzt, das die Umfragen angeordnet hat…nene)
Das sind dann halt die Stammwähler, die immer die gleiche Partei wählen, komme, was wolle. Diese Leute brauchen den Artikel hier auch nicht mehr weiter lesen, bei euch ist eh Hopfen und Malz verloren!

Die CDU ist der Hauptgrund, warum sehr viele eine Einheit nach rechts rücken, ich schildere hier mal kurz warum:
Die CDU betreibt eine offene Politik, was Religionen und Ausland angeht. Ratet mal, aus welcher Partei Wulff mit seinem Spruch „Der Islam gehört auch zu Deutschland“ kommt. Dann der sogenannte „Fachkräftemangel“ –> Laut CDU brauchen wir viel mehr Experten aus dem Ausland, vor allem China. Was btw totaler Quatsch ist, weil wir so nur unsere Arbeitslosigkeit der sog. „Fachkräfte“ in die Höhe treiben; kurzfristig nicht, aber auf lange Sicht: Jedes Jahr aufs Neue schließen Schüler die Schule und Studenten ihr Studium ab, die eine gewisse Qualifikation besitzen und folglich einen Job suchen. Ein Einwanderer hingegen bekommt auch seine Arbeit, behält diese aber auch sehr lange (klar, wäre ja Schwachsinn einen vernünftigen Mitarbeiter nur 4 Monate einzustellen :rolleyes: ). Danach kommen weitere Schüler und Studenten und … finden irgendwann keine Arbeit mehr. Was ich damit sagen will ist, dass dieser besagte „Mangel“ sich in nächster Zeit selber auffüllen wird, ohne Zukunft von außen. Wobei ich zugebe, dass das auch noch gut und gerne 10 Jahre dauern könnte.
Dennoch wissen das viele Menschen, dass am Ende (in langer Zeit) unsere (Kindes-)Kinder wahrscheinlich die Arbeitslosen sind. Und genau deshalb wählen diese Menschen die NPD. Weiterhin – Bezug nehmend auf Wulff – haben auch viele Menschen Angst vor islamistischen Anschlägen, und wollen daher lieber heute als morgen präventive Maßnahmen ergreifen –> und welche Partei stellt sich da deutlich dagegen?
Da liegt das Problem, weil wir diesen Drecksack von Hitler hatten, dürfen wir heute nichts mehr sagen, ohne sofort ausländerfeindlich zu sein! Ich verweise an so einer Stelle zu gerne auf den Text der französischen Nationalhymne; ein Schelm, wer böses dabei denkt….
Da ist es ein Leichtes, ein anonymes Kreuz auf dem Wahlzettel zu machen und zu hoffen, dass sich doch etwas bewegt. Aber das ist falsch! Es ist genauso scheiße, hier die Scharia einführen zu lassen (extrem anti-rechts) oder eine neue Diktatur zu haben (extrem rechts). Die „Mitte“ haben wir jetzt in Form von der CDU und das ist auch Scheiße. Aber was für eine Alternative hat man denn? Wie viele rechte Parteien haben wir denn? In der Hinsicht sind wir binär. Entweder volles Programm oder gar nicht. Und das ist Mist. Man müsste eine Art „gemäßigte Rechte“ einführen, die sich mehr für das heimische Land (oh Gott, das klingt jetzt schon wieder… ^^ ) einsetzt, ohne dabei in irgendeiner Form mit der NPD und ihren Zielen zu sympathisieren. Aber das wird nicht passieren, dafür sind wir immer noch zu sehr von unserer (nicht mal eigenen) Vergangenheit unterdrückt. Ist quasi genau das Gleiche, wie die Aussage, dass Frei.Wild eine rechte Band sei. Solange sich da nichts ändert, wird die NPD immer mehr Stimmen bekommen, unweigerlich.

Aber nicht nur in der Hinsicht hat die CDU versagt! Ich kann es einfach nicht verstehen, warum sich immer noch so viele finden, die ihr Kreuz bei der Wahl an der falschen Stelle machen! Hier mal eine kleine Aufzählung von den Entgleisungen unserer Regierung:
Guttenberg, Schavan, Wulff, Bundestrojaner, Videoüberwachung, Griechenland, EU, Steuerverteilungen, NCAZ (wer von euch weiß überhaupt, was das ist? :D), Mindestlohn, Rentenausgleich Ost<->West, Atomausstieg.
Aber von vorn: Wer bei irgendeiner Arbeit (vor allem bei der Dr-Arbeit) schummelt, hat das Ergebnis nicht verdient. Klar haben wir früher alle in der Schule abgeguckt, aber das hier ist eine andere Dimension. So ein Dr-Titel macht sich nämlich vor allem auf dem Lohnzettel bemerkt – zu Lasten des Steuerzahlers. Hier mal die aktuellen Nachforschungsergebnisse zu Guttis Arbeit:

guttenplag

Tja, CDU halt 😉
Dann der Bundestrojaner. Ich bin richtig entsetzt, dass eine Regierung eine extreme Überwachungssoftware auf die eigene Bevölkerung unkontrolliert los lässt 🙁 Diese wurde nämlich gekauft und nicht, wie geplant, von deutschen Entwicklern selbst geschrieben (wie schön, hat sich keiner gefunden, hehe :D). Das hat aber auch zur Folge, und das steht auch in einem Leak, habe den Link leider nicht mehr parat, wurde damals aber via Twitter verteilt, dass die Leute, die den Bot gekauft haben, ihn nicht überprüfen können, weil wir ja einen Fachkräftemangel haben 😀 Das ist quasi so, als wenn ihr euch operieren lasst, und bis zur Narkose nicht wisst, wer euch operiert. In dem Quellcode kann sonst für ein Scheiß drin stehen, kann ja keiner nachvollziehen. Und da es Ausland ist, will ich die 2jährige Garantiekarte mal sehen xD Es gibt Gerüchte, dass so der Trololo-Virus verbreitet worden ist! xD
Allgemein, die Videoüberwachung zu erhöhen ist falsch, das verbreitet nur Panik in der Bevölkerung: In den letzten 100 Jahren standen so viele Koffer irgendwo rum, und niemand hat so ein Pamphlet gemacht! Außerdem, wie viele Menschen werden im Jahr gefilmt, und wie viele davon haben sind dann wirklich Terroristen? Fehlerquote weit über 99%, aber unsere Regierung kauft das ;D Viel zu niedrig unsere Strafen, aber wer sich das durchlesen möchte, sollte den Artikel hier mal lesen.
Dann unser Lieblingspolitiker C. Wulff! Das Vorzeigearschloch (WTF, warum steht das im Opera-Wörterbuch? :D) der CDU, der lieber unserer Steuern für sich selbst verprasst, als sie dahin zu stecken, wo sie wirklich gebraucht werden. Apropos: Ich habe ja nichts dagegen, dass man Griechenland hilft. Wirklich nichts, aber wenn man immer und immer wieder liest, dass WIR als Steuerzahler den Löwenanteil zahlen… Wäre ja an sich auch nicht einmal schlimm, wenn die uns wenigstens die Wahrheit sagen würden: Es war von vorn herein klar, dass wir ca. 50% gesamten Geldes, was von unserer deutschen Seite aus nach Griechenland geflossen ist, nicht wieder bekommen. Der Schuldenschnitt stand von vornherein fest! Dabei zu erwähnen ist das schöne Wort „Vielleicht-Merkel“. Ewig nicht entscheiden, dann über ein paar Wochen lang sagen, dass man auf gar keinen Fall Geld schicken will. Dann kommt ganz überraschend ein Minister aus alt-Athen und auf einmal geht alles ganz schnell. Geld weg. Zu 50% ^^
War auch so bei dem Atom“ausstieg“. Jahrelang der alte Spruch: „Wir setzen auf Atomkraft!“ Dann gibt es in Japan ein Knäckerchen und man höre und staune: Atomausstieg 2022 und sofortiger Stresstest, die alten Meiler gehen noch 2011 vom Netz! Dann war ein Jahr Ruhe…und auf einmal Atomausstieg doch erst 2064, Stresstest..naja, wenn ein Flugzeug drauf fällt, dann geht so ein Ding sicher kaputt, aber das wusste man ja vorher nicht, zum Glück haben wir ja Steuerzahler! Nur gut 🙂 Die Aktion war so dermaßen Fail, das kann man nicht in Worte fassen und ist nicht mal mehr lustig, sondern lächerlich!
Aber mit Geldern kann die CDU ja gut: Antrag im Landtag von Niedersachsen gestellt, damit alle Löhne der dortigen Politiker um 200€ erhöht werden –> Bis auf die Linken haben alle zugestimmt (muss ich die doch mal in Schutz nehmen :/).
Und dann die Erfolgsstory des Jahrzehnts: Das NCAZ! Was, ihr kennt das nicht? o.O Das ist unsere einzige Waffe, wenn es zu einem Cyberkrieg kommt! Nein, ehrlich jetzt! China hat mehrere hundert Soldaten abkommandiert, die in Schichten rund um die Uhr vor dutzenden PCs sitzen und nach aktuellen Bedrohungen Ausschau halten (sog. Blauhelmsoldaten, die haben nämlich auch blaue Helme auf, kein Witz!). Und wir? Wir haben einen Büroraum in Bonn, der 5 Tage die Woche zu je 8 Stunden mit genau 10 Mitarbeiten besetzt ist, und nennen es Nationales Cyber Abwehrzentrum.

ncaz
Das ist so erbärmlich lächerlich!episch lachender smiley
10 mickrige Leutchen gegen das weltweite Netz, so göttlich! 😀 Aber selber erstmal die Server sichern; Grüße an die NoNameCrew! 😉
Und was hat unsere (vielleicht bald noch) Doktorandin Merkeln aus dem Osten gesagt? Es gibt eine vollständige Lohn- und Rentenanpassung. Wenn ich nur darüber nachdenke, könnte ich der schon wieder ins Gesicht fassen, hier ist nichts passiert!

Und all das ist auf dem Mist unserer lieben CDU gewachsen! Diese Wixer versauen uns allen unser Leben, aber nein, man will es ja nicht wahr haben und wählt diese Trottel noch.
Jeder muss selbst wissen, welche Partei er wählt und ich habe mir geschworen, dass dieser Blog soweit politisch neutral bleibt, wie es geht (hat ja nicht lange gehalten ^^). Aber an dieser Stelle ist es einfach notwendig das zu sagen:

fire - kill0rz.com

Ich bitte euch inständig, egal bei welcher Wahl, die CDU/CSU nicht zu wählen! Diese Partei schadet Deutschland und dem deutschen Volk mit jedem Tag, an dem sie an der Macht ist!

Die Parallelen zum Christentum zu ziehen spare ich mir hier mal, aber ich denke, es wird deutlich, was ich sagen will.
Es gibt Alternativen zu dieser Partei, die jeder selbst finden muss. Ich habe diese in den Piraten gefunden, da das die einzige Partei ist, die transparent arbeitet: Man kann sich online alle Einkünfte von vielen Mitgliedern anschauen, und überhaupt gibt es jeden Mist online zur Recherche! Außerdem unterstützen sie CreativeCommons und demokratische Freiheiten in allen Sinnen. Also eigentlich decken die Piraten mein Meinungsfeld voll und ganz; vor allem der Punkt, dass sie sich aktiv gegen Beschneidung einsetzen, hat mich überzeugt!
Wer die Piraten nicht unterstützen will, der sucht sich bitte eine Alternative! Es gibt so viele Parteien, die ihr wählen könnt. Und wer vor hat, da nicht hinzugehen, darf sich von mir jetzt schon mal eine virtuelle Schelle abholen! Und wenn ihr da nur hingeht und einen Strich quer über den Zettel malt, eine Anekdote drauf schreibt oder einfach nur alle Felder ankreuzt – aber geht verdammt nochmal wählen! Wer dann noch meint, dass es sinnlos ist, der wählt die Tierschutzpartei, da hat man wenigstens theoretisch etwas sinnvolles getan ^^

Deutschland schafft sich ab, stimmt nicht ganz; es müsste heißen: Deutschland zerstört sich selbst oder noch besser Die CDU zerstört Deutschland – ja, das passt ganz gut.
Ich bitte euch noch einmal inständig, sich ein objektives Bild von der CDU zu machen, die oben aufgeführten Fakten können gerne ergoogelt werden, sie stimmen alle.

In dem Sinne freue ich mich jetzt auf Fringe, was in ca. 5 Minuten auf ProSieben läuft und wünsche euch eine gute Nacht,
kill0rz

//Update
Heute morgen hat die Piratenpartei ein Bild zu der ganzen Sache getwittert, das ich euch gerne zeigen möchte:

This entry was posted in Allgemein, Anonymous, Computer/Laptops, Hacks & -angriffe, Internet, kill0rz, Politik, Real-Life, Server, Umfragen, Updated, Wut-Artikel. Bookmark the permalink.

3 Responses to Warum alle Nazis wählen *Updated*

  1. Hotspot der Nation says:

    So es ist schön, dass Schulen, ARD, ZDF das Dritte und natürlich unsere allwissenden Propheten ihre Meinung sehr gut an den Bürger bringen. von klein auf wird uns vom System eine Meinung angegeigt „wer nicht wählt darf sich nicht beschwerden“. Jetzt frag ich mich warum darf das wählende Volk sich nicht beschweren. Ich meine nicht in solchen Foren sonder bei einem hohen Politiker der die Meinung des Volkes vertritt??

    Hm wartet wo hab ich schon mal mitbestimm?? Ich bin 27 Jahre nie zum wählen gegangen und siehe da ob CDU, SPD, Grünen, Blauen, Lilanen, Bananenpartei, Pensiongeilen, Arbeitsfaulen, usw.

    Ich habe nach jedem wählen die Politik stark beobachtet. Kein Wahlversprechen ist gehtalten worden. Oh doch eins ist immer passiert. jedes Jahr Lohnerhöhung das war schon mal wichtig. Tja soll ich euch mal aufzählen wieviel Politiker in dieser kleinen zeit ca. 10 Jahren scheisse gebaut haben und jetzt leben wie Gott in Frankreich. aktuelles Beispiel unserre tolle Schavan. Das ganze Land wieder verarscht und jetzt 13000 Euro Pension kassieren.

    Bitte liebe Lehrer (Beamte) zeigt den Kindern doch mal wieviel Geld an der Schuldenuhr nur für pensionierte (gottseidank kann man in der Politik schon nach ein paar Jahren eine super Frühpension ergattern) oder aktuelle Politiker drauf gehen. Hm schaun wir mal ob sich da Politik immer noch so super anhört wies uns von der Regierung eingebleut wird.

    Ich finde es ja jetzt ganz gut dass meine 54 Euro GEZ super angelegt sind, den was diese Sender über Politik berichten kann ich mir in den Arsch schieben. Keiner von den 1700 Mitarbeiter befragt das Vokl und stellt sich hinter uns. Ja genau wird ja von der Regierung bezahlt (gesteuert) ich vergas.

    Also denkt beim nächsten mal wen ihr wählen geht. Ihr wällt gerade wieder 4 mal Diätenerhöhung und finanziert ka. wieviele Wullfs und Schavans. Diese sind aber nur die berühmten wo wirs mitbekommen. Was ist mit den Politikern im Bundestag die keiner kennt aber den gleichen Anspruch haben???????

    somit erklärt mir einer welche großen Leistungen unsere Politik erbracht hat? Ausser den guten Euro (super jetzt bestimmen auch noch andere Länder über uns JIPI) und wahnsinnige kosten? Diesel, Benzin und Lebesmittel, dass was für den kleinen wichtig ist zum überleben ist unser Problem. Hier haut die Regierung immer schön mit drauf und unternimmt nichts. Weil jeder in einem anderen Vorstand sitzt. Beispiel Strom das geht doch nicht. Wenn alles so weiter geht lass ich mir wie alle Politiker eine Wohnung zahlen und mir reichen meine 400 Euro zum leben dann auch. Das ist doch nicht asozial die Politiker leben doch auch so??

    Es kann doch nicht sein das ich 20 Stunden arbeiten muss um überleben zu können. Nein meine Freunde spätestens dann geh ich nach Frankreich oder in die Schweiz. Die Franzosen blockieren einfach die Autobahn und bekommen ihr Recht zugesprochen was tun wir ausser labern , labern, im, TV labern in Foren uns beschweren??? nichts uns wurde alles genommen.

    Warum gehen die Franzosen auf die Strasse und nicht in die arbeit?
    Weil sie ein Kündigunsschutzgesetz haben. Das hatten wir auch aber die Politik gar nicht blöd stericht diese einfach aus dem Gesetzbuch und nimmt uns das Recht gegen Entscheidungen vorzugehen, oder hat ein Familienvater es nicht nötig eine Arbeit zu haben um seine Kinder zu ernähren?

    So jetzt hab ich meinem Ärger ein bisschen Luft gemacht und ich hoffe der ein oder andere denkt darüber mal nach

    In diesem Sinne noch nen schönen Tag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse die Rechnung! * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.